Praxis für Ergotherapie


Lange Straße 72
99947 Bad Langensalza

Behandlungsbereich:

Neurologie

Eine sensomotorisch-perzeptive Behandlung oder ein Hirnleistungstraining kann bei folgenden Schädigungen des zentralen Nervensystems angewendet werden:

  • Schlaganfall 
  • Schädel-Hirn-Trauma 
  • Tumore 
  • Multiple Sklerose 
  • Morbus Parkinson 
  • Verletzungen oder Funktionsabbau des Zentral-Nervensystems mit Verlust der Merk-, Denk- oder Konzentrationsfähigkeit

Orthopädie, Traumatologie, Rheumatologie

Eine motorisch-funktionelle, sensorisch-perzeptive sowie thermische Behandlung kann bei folgenden Erkrankungen angewendet werden:

  • Verletzung der Knochen, Muskeln, Sehnen und Nerven 
  • entzündliche oder degenerative Gelenkserkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis 
  • Abnutzungserscheinungen und Erkrankungen der Wirbelsäule und anderer großer Gelenke
  • Zustand nach Handoperationen, z. B. Karpaltunnel, Verbrennungen, Dupuytren

Geriatrie

Ergotherapie in der Geriatrie wird bestimmt durch Erkrankungen, die, durch den Alterungsprozess bedingt, einer ständigen Veränderung unterworfen sind. Der alte Mensch weist häufig das komplexe Bild der Mehrfacherkrankung - Multimorbidität - auf:

  • neurologische Erkrankungen wie Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose 
  • dementielle Erkrankungen 
  • degenerative und rheumatische Erkrankungen des Muskel- und Skelettsystems 
  • Zustand nach Frakturen, Amputationen und Tumorentfernungen 
  • Depressionen, Psychosen und Neurosen

therapeutische Methoden in meiner Praxis (je nach Störungsbild und Möglichkeiten des Patienten):

  • Bobath 
  • kognitiv-therapeutische Übungen nach Prof. Perfetti 
  • neurotherapeutischer Behandlungsansatz nach Johnston 
  • Feldenkrais 
  • Gelenkmobilisation und Gelenkschulung 
  • thermische Anwendungen 
  • basale Stimulation 
  • Hirnleistungstraining nach Verena Schweizer und am PC 
  • Training zur Alltagsbewältigung 
  • Hilfsmittelversorgung 
  • Wohnraumanpassung 
  • Hausbesuche

Beate Fischer

Portrait Frau Fischer

Staatl. gepr. Ergotherapeutin

Telefon:

03603 894366

Mobil:

0173 5630021

Fax:

03603 398263

E-Mail:

ergopraxis-fischer@web.de

Mail-schreiben