Serviceleistungen Ihrer Klinik für Geburtshilfe

Wir freuen uns mit Ihnen über die Geburt Ihres Kindes. Um unserer Freude Ausdruck zu verleihen, erhalten Sie von uns neben einer Reihe von Serviceleistungen auch sinnvolle Geschenke, die Ihr Kind über den Krankenhausaufenthalt hinaus begleiten.

Familienzimmer

Damit Sie sich gemeinsam mit Ihrem Partner auf die bevorstehende Entbindung vorbereiten können, steht Ihnen unser Familienzimmer mit einem großen gemütlichen Bett in privater Atmosphäre zur Verfügung.

Ihr Partner hat die Möglichkeit, die erste Nacht mit Ihnen in unserem Familienzimmer kostenfrei zu verbringen. Auch nach der Geburt besteht die Möglichkeit, dass Ihr Partner gegen Entrichtung einer Gebühr mit in Ihrem Zimmer übernachten kann. Nähere Informationen zu den Übernachtungskosten erhalten Sie in unserem Servicebereich für Patienten.

Babypass

Kurz nach der Geburt wird für Ihr Baby ein persönlicher Pass mit allen Daten, wie z. B. Name, Gewicht, Größe - sowie dem ersten Foto Ihres Kindes und dem Fußabdruck erstellt.

Kostenlose Präsentation Ihres Neugeborenen

Sie als frisch gebackene Eltern haben die Möglichkeit, Ihr Kind auf unserer Internetseite in der Babygalerie und in der Presse zu präsentieren. Für Ihre Verwandten, Bekannten und Freunde besteht die Möglichkeit, sich die Babybilder herunterzuladen.

HUFI - Das Klinikmaskottchen

Jedes Neugeborene erhält nach der Geburt unser niedliches Krankenhausmaskottchen "Hufi".

Der knuddelige Teddybär soll Ihrem Kind im Klinikum ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit vermitteln.

Hufi_b.jpg

Babyschlafsack

Guter und erholsamer Schlaf ist für die Entwicklung des Kindes sehr wichtig. Deshalb bekommen „unsere“ Babys einen Baumwoll-Jerseyschlafsack, der die Kleinen beim Schlafen mit einem angenehmen Klima begleitet.

  • praktische Verstellbarkeit der Länge mittels Druckknöpfen an den Schultern
  • Schutz am Reißverschluss verhindert unangenehmes Kratzen unter dem Arm
  • praktischer Rundumreißverschluss ermöglicht einfaches Wickeln des Kindes
  • reguliert Temperatur und Feuchtigkeit und hält so die Körpertemperatur im Optimalbereich
  • Rückenlage wird erleichtert

Der weiche Oberstoff aus Baumwoll-Jersey ist das ideale Material. Ebenso sorgt die Auszeichnung Öko-Tex Standard 100 für ein gutes Gefühl. Kammern mit Wohlfühlfasern sorgen für eine natürliche Luftzirkulation ohne Hitze- oder Feuchtigkeitsstau.

Der Babyschlafsack bietet beste Qualität, höchsten Tragekomfort sowie einen Beitrag für ein natürliches und gesundes Schlafklima Ihres Kindes.

2014_05_19_Babyschlafsack_ (7)_ab
 

 



Schnuller

Jedes Neugeborene erhält nach der Geburt als Geschenk einen Schnuller. Schnuller erleichtern das Elternleben. Von der Schadstoffseite ist nichts gegen die Seelentröster einzuwenden.

Für Babys, die Zähne haben, sind Schnuller aus Latex besser geeignet. Das Naturmaterial ist elastischer und kann von scharfen Kinderzähnen nicht so leicht zerbissen werden wie Silikon. Ob Schnullern die Zähne schädigt, hängt vor allem davon ab, wie oft und wie lange ein Kind nuckelt. Wenn es über das dritte Lebensjahr hinaus schnullert, drohen − auch bei kiefergerechten Produkten − bleibende Gebissschäden. Wird der Schnuller dagegen nur ein oder zwei Jahre genommen, bilden sich Verformungen des Kiefers von allein zurück. Wenn Ihr Kind im dritten Lebensjahr noch häufig schnullert, helfen Tricks: Der Nuckel kommt abends unters Kopfkissen und wird nachts von der "Schnullerfee" abgeholt. Am nächsten Morgen liegt dann eine kleine Überraschung unter dem Kissen. Auf keinen Fall sollte man den Schnuller einfach wegnehmen. Dann greifen Kinder oft zum Daumen, was für das Gebiss noch schädlicher ist. Schnuller ab der Größe "3" für ältere Kinder erschweren das Abgewöhnen und sind zudem unsinnig. Die Brustwarzen einer stillenden Mutter wachsen schließlich auch nicht mit. Erwachsene, die Sauger in den Mund nehmen, können mit dem Speichel leicht Karieserreger auf ihr Kind übertragen.

Laut dem Testbericht der Firma Ökotest vom Januar 2009 erhielten alle Silikonsauger die Note "Sehr gut". Aus diesem Testbericht haben wir uns eine Firma ausgesucht, welche schadstofffreie Schnuller herstellt, um Ihnen und Ihrem Baby nur die beste Qualität zu schenken.

Babytagebuch

Zur Geburt Ihres Kindes erhalten Sie unser kostenloses Babytagebuch für die ersten Lebensjahre.

Fragen, die sich jeder einmal früher oder später stellt: Wie war ich? Wie habe ich ausgesehen? Hatte ich Haare? Welche Farbe? Wie groß war ich? ... Einige Antworten auf diese Fragen können Sie in diesem Büchlein in Wort und Bild für Ihr Kind und für sich selbst als Erinnerung bewahren. Mit diesem Buch erhalten Sie ebenfalls wertvolle Tipps z. B. zur Körperpflege, zur Ernährung und zu den Kinderkrankheiten.

Allgemeines

Wir haben in der Geburtsklinik grundsätzlich offene Besuchszeiten. So können Familie, Freunde und Bekannte Sie jederzeit sehen. Hierfür haben wir ein spezielles Besucherzimmer eingerichtet. Die Kinderbekleidung wird bis zu Ihrer Entlassung vom Haus gestellt.

Für spezielle Fälle der Diagnostik stehen im Klinikum alle apparativen Möglichkeiten, darunter auch hochauflösende Magnetresonanztomographen (offenes und geschlossenes MRT) zur Verfügung. Auch das Hinzuziehen weiterer Fachärzte zur Behandlung ist jederzeit möglich. Während Ihres Aufenthaltes findet eine tägliche Visite durch unser Fachpersonal statt.

Elterninformationsmappe nach der Geburt

Mit unserer Elterninformationsmappe erhalten Sie alle wichtigen Informationen, welche nach der Geburt für Sie und Ihr Kind erforderlich sind. Neben verschiedenen Flyern und Informationen zu anstehenden Untersuchungen des Kindes erhalten Sie ebenfalls Hinweise zu den Behördengängen sowie den Antrag für das Elterngeld.