Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie und Koloproktologie


Standort Bad Langensalza

Die Weiterbildungsermächtigung für die Fachrichtung Allgemeinchirurgie beträgt 72 Monate im Verbund mit Herrn Chefarzt Dipl.-Med. Volker Dürer.
Die Weiterbildungsermächtigung für die Fachrichtung Viszeralchirurgie von Herrn CA Prof. Dr. med. Andreas Sendler beträgt 48 Monate.
Die Weiterbildungsermächtigung für die Fachrichtung Spezielle Viszeralchirurgie on Herrn CA Prof. Dr. med. Andreas Sendler beträgt 24 Monate.

Leistungsspektrum

Minimal-invasive Chirurgie ("Schlüssellochchirurgie")

  • Operationen bei Leistenbrüchen, Schenkelbrüchen, Bauchwandbrüchen, Narbenbrüchen
  • Entfernung der Gallenblase
  • ausgewählte Eingriffe an der Leber
  • endokrine Chirurgie (Nebennieren)
  • Operationen am Dickdarm und Enddarm (Divertikulitis, Polypen, Tumore)
  • Blinddarmentfernung
  • Eingriffe am Mastdarm bei Vorfall (Rektopexie, Hämorrhoidenoperationen)
  • Eingriffe am Magen (Fundoplikatio, Gastrostomie)

Endokrine Chirurgie

  • individuelle Chirurgie der Schilddrüse und der Nebenschilddrüse mit Neuromonitoring (Messung der Funktion des Schilddrüsennervens während der Operation)

Operationen bei gut- und bösartigen Erkrankungen am gesamten Verdauungstrakt

  • Speiseröhre
  • Magen
  • Dünndarm
  • Dickdarm und Enddarm
  • Leber- und Pankreaschirurgie

Bei allen bösartigen Erkrankungen wird die individuelle Therapieentscheidung von einem sogenannten Tumorboard getroffen, in diesem sind die Fachvertreter aller wichtigen Disziplinen kompetent vertreten. Oft wird eine sogenannte multimodale Therapie erforderlich, d. h. das Zusammenspiel von medikamentöser Tumortherapie (Chemotherapie), Strahlentherapie und Chirurgie. Um die Möglichkeiten der vollständigen Genesung zu erhöhen, werden oft nicht-operative Methoden der Operation vorangestellt.

In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Gastroenterologie

  • „Rendezvous“-Operationen mit gleichzeitigem Einsatz und Endoskopie und Bauchspiegelung

Chefärztin

Anja Regel

Anja-Regel.jpg

Fachärztin für Chirurgie und Viszeralchirurgie

Zusatzbezeichnungen

  • Spezielle Viszeralchirurgie
  • Proktologie
  • Notfallmedizin
  • Palliativmedizin

 

Chefarzt

Prof. Dr. med. Andreas Sendler

Prof. Dr. med. Sendler

Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Intensivmedizin

Sekretariat

Susanne Sölter
Corinna Röhner


Telefon:
03603 855-673
03603 855-689

Fax:
03603 855-390

E-Mail:
medizin.lsz@hufeland.de

Mail-schreiben