zurück zur Übersicht

Geschäftsführerwechsel in der Hufeland Klinikum GmbH
Dr. Manfred Bonn beendet nach 40 Dienstjahren seine Tätigkeit als Geschäftsführer.

Dr. Manfred Bohn beendet zum 30.06.2019 nach 40 Dienstjahren seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Hufeland Klinikum GmbH und der Hufeland MVZ GmbH. Dr. Bohn hat seine Beschäftigung im Jahr 1979 im damaligen Kreiskrankenhaus „Christoph Wilhelm Hufeland“ als Eigenbetrieb des Kreises Bad Langensalza als Diplomphysiker begonnen, arbeitete später als Leiter der Funktionsabteilung und war seit dem 01.09.1993 Geschäftsführer der neu gegründeten Hufeland Krankenhaus GmbH Bad Langensalza, deren Entwicklung er maßgeblich mitbestimmte und prägte.

Mit Frau Dr. Kerstin Haase, welche zuletzt für knapp zehn Jahre als Geschäftsführerin in der Zentralklinik Bad Berka tätig war, tritt zum 01.07.2019 eine erfahrene Krankenhausmanagerin die Nachfolge an. Herr Dr. Bohn und Frau Dr. Haase kennen sich aus der gemeinsamen Tätigkeit im Krankenhausplanungsausschuss des Landes Thüringen.

Der neuen Geschäftsführerin werden mit Jens Kopp und Sven Kapell (Prokuristen), Dr. Lutz Pfeiffer (Ärztlicher Direktor) und Nicole Scheffel (Pflegedirektorin) erfahrene Kollegen aus dem Haus zur Seite stehen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer .

Symbolische Schlüsselübergabe von Dr. Manfred Bohn an Frau Dr. Kerstin Haase.