Abteilung für Unfall-, Sport- und Handchirurgie

Leistungsspektrum

Behandelt werden

  • alle Verletzungen des Bewegungsapparates (Knochenbrüche, Gelenkausrenkungen, Bänderverletzungen, Muskel- und Sehnenverletzungen),
  • Verbrennungen der Haut und
  • Verletzungen der inneren Organe (in Zusammenarbeit mit der Klinik für Chirurgie).

Die Versorgung mehrfach Schwerverletzter (Polytraumapatienten) sowie die Behandlung Schwerverletzter im Rahmen des Verletzungsartenverfahrens der Berufsgenossenschaften (§ 6-Verfahren) sind gewährleistet.

In Zusammenarbeit mit unserer Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin können alle Verletzungen bei Kindern behandelt werden.

Diagnostik und Therapie

alt text

Dr. med. Werner Duchéne

komm. Chefarzt

Arzt für Chirurgie, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Fachkundenachweis Rettungsdienst

Katy Dauphin, Melissa Schulz