Standort Bad Langensalza

Am Standort Bad Langensalza des Hufeland Klinikums befinden sich sowohl die Abteilung für diagnostische und interventionelle Radiologie als auch die Facharztpraxis für Radiologie des Hufeland MVZ, in der ambulante Untersuchungen durchgeführt werden.

Wir bieten Ihnen:

Informationen für Patient:innen und Zuweiser

Anmeldung

Ambulante Patient:innen mit Überweisung wenden sich bitte an die Zentrale Terminvergabe (03603 855-555 oder termine.lsz@hufeland(dot)de)

 

Untersuchungsvorbereitung

Für Untersuchungen in der CT und MRT ist je nach Fragestellung die intravenöse Verabreichung eines Kontrastmittels erforderlich.

Um das Risiko möglicher Nebenwirkungen zu minimieren werden aktuelle Blutwerte benötigt:

  • CT: Serumkreatinin / GFR (Nierenwerte) und TSH (Schilddrüsenwert)
  • MRT: Serumkreatinin / GFR

Bei Untersuchungen des Bauches ist teilweise das zusätzliche Trinken eines Kontrastmittels über einen Zeitraum von 1 bis 2 Stunden erforderlich. Bei Untersuchungen des Bauches (unabhängig vom radiologischen Verfahren) bitte nüchtern zur Untersuchung erscheinen.

 

Team

Prof. Dr. med. Michael Puderbach

Chefarzt, stellvertr. Ärztlicher Direktor

Facharzt für Radiologie

Loreen Hartung, Jennifer Kriese

Dr. med. Lars Gerigk

Oberarzt

Loreen Hartung, Jennifer Kriese

Susanne Mews

Oberärztin

Loreen Hartung, Jennifer Kriese

Martin Höschel

Oberarzt

Loreen Hartung, Jennifer Kriese

Annett Leising

Leitende medizinisch-technische Radiologieassistentin