Standort Mühlhausen

Wir bieten Ihnen:

Zertifikate

Die Röntgenabteilung versorgt die stationären Patient:innen des Hufeland Klinikums am Standort Mühlhausen mit moderner bildgebender Diagnostik und röntgengestützten minimalinvasiven Eingriffen (Interventionen).

In der Abteilung werden jährlich ca. 1.000 radiologische Interventionen durchgeführt und im Rahmen der externen Qualitätssicherung im DeGIR-Modul erfasst.

Ein weiterer Schwerpunkt der Abteilung ist die nichtinvasive kardiovaskuläre Bildgebung. In enger Kooperation mit der Abteilung für Kardiologie (CÄ Dr. med. S. Kaiser) werden sowohl Kardio-CT als auch Kardio-MRT-Untersuchungen (inklusive Adenosin-Stress) durchgeführt. OA Dr. med R. Krissak besitzt das Q2-Zertifikat der AG Herz- und Gefäßdiagnostik der DRG. Die Abteilung beteiligt sich an der europäischen Qualitätssicherung (www.mrct-registry.org).

Team

Dr. med. Ralph Hünerbein

Chefarzt

Facharzt für diagnostische Radiologie

Katy Dauphin, Melissa Schulz

alt text

Rebecca Kempel

Leitende Oberärztin

Katy Dauphin, Melissa Schulz

alt text

Annette Kellner

Oberärztin

Katy Dauphin, Melissa Schulz

alt text

Dr. med. Radko Krissak

Oberarzt

Katy Dauphin, Melissa Schulz

alt text

Helena Balmer

Leitende medizinisch-technische Radiologieassistentin

alt text

Stefanie Montag

stellv. leitende medizinisch-technische Radiologieassistentin